Samstag, 14. September 2013

Blogvorstellung # 19


  1. Stell dich und deinen Blog in ein paar kurzen Sätzen vor. (Name, Alter, Hobbies, Blog,...und was man sonst so über euch wissen muss)
    Also, ich heiße Nicole und bin mittlerweile 32 Jahre alt, fühle mich aber noch recht jung, auch wenn mein kleiner Sohn mich so manches Mal wissen lässt, dass ich doch keine 20 mehr bin ;). Meine Hobbies sind außer dem Lesen natürlich noch schwimmen und Rad fahren und meine Familie, wenn man dies als Hobby bezeichnen kann. Eigentlich bin ich recht langweilig ;). Da ich momentan voll für meinen kleinen Sohn da bin, bin ich derzeit auch nicht arbeiten. Studiert habe ich aber Germanistik, Pädagogik und Psychologie. In den letzten Monaten stecke ich auch viel Zeit in meinen Blog: http://www.lilstar.de
  2.  Wie bist du zum Bloggen gekommen?
    Gute Frage! Ich blogge schon lange, aber ich habe es am Anfang eher für mich selbst gemacht um irgendwo ein Verzeichnis für mich zu haben, welche Bücher ich schon gelesen habe und was ich von Ihnen hielt. Erst vor einer Weile habe ich meinen Blog dann auch wirklich 'öffentlich' gemacht und freue mich total über den glücklicherweise meist guten Zuspruch! :)
  3. Welches Buch hat dich zum lesen gebracht?
    Das kann ich so gar nicht beantworten, ich lese eigentlich schon immer viel, also, seitdem ich lesen kann. Ich weiß aber, dass mich damals das Buch "Die Rückkehr der Zauberer" von Wolfgang Hohlbein dazu gebracht hat, auch mal über den Tellerrand hinaus zu sehen. Ich habe damals immer nur das selbe gelesen und eines Tages, als ich groß nichts mehr zu lesen da hatte und mein Taschengeld aufgebraucht war (damals war ich 14 oder so), habe ich dann dieses Hohlbein-Buch zur Hand genommen, von dem ich bis dato noch nichts gehört hatte und dessen Cover ist auch unglaublich hässlich fand! Und ich fand es so richtig toll! Seitdem gehe ich nicht mehr nur nach Genres und auch nicht nur nach der Optik, sondern lasse mich gerne auch Mal überraschen :)
  4. Welches Genre bevorzugst du?
    Ich lese gerne Jugendbücher und Thriller. Aber eigentlich lese ich alles.
  5. Welches Buch ist dein absolutes Lieblingsbuch und warum?
    Ich mag "Die Physiker" von Dürrenmatt total gerne. Dieses Buch hat mich damals in der Schule sehr beeindruckt, damals habe ich begriffen, wie viel mehr man mit Büchern sagen kann, als nur die Geschichte, die es erzählt. Und außerdem liebe ich einfach die Harry Potter-Reihe. Es gibt keine Bücher, mit denen ich mich so extrem entspannen und so wohl fühlen kann, wie mit diesen :)
  6. Was magst du an Büchern besonders?
    Ich mag an Büchern besonders, dass man sich einfach Mal aus einem Alltag und der Realität ausklinken und in andere Welten eintauchen kann. Das ist toll und entspannend!
  7. Wo kaufst du deine Bücher? Internet vs. Buchhandlung
    Meistens tatsächlich auf Amazon, was daran liegt, dass wir hier in unserem Ort nur eine winzige Buchhandlung haben, die kaum etwas vorrätig hat und lieber vorhandene Bücher aufschwatzen möchte, statt das gewünschte zu bestellen.
  8. Wonach wählst du die Bücher aus, die du liest?
    Oftmals tatsächlich – immer noch – nach der Optik. Vermehrt aber auch durch Empfehlungen von anderen Bloggern und aus Verlagsvorschauen.
  9. Lesen/ Bloggen deine Freunde auch?
    Kaum. Zwei meiner Freunde lesen auch gerne, mit denen kann ich mich austauschen. Lustigerweise beides Männer ;) Sonst bloggt von meinen Freunden leider niemand, weswegen ich mich momentan vermehrt im Internet nach Gleichgesinnten umschaue :)
  10. Eine Welt ohne Bücher......?
    ... kann es gar nicht geben! Wird es niemals geben! Wäre ja auch schrecklich, Geschichten zu erzählen gibt es immer!

Kommentare:

  1. Nina, danke, ich freue mich, dass ich mitmachen durfte und werde natürlich auch bei den weiteren Vorschauen auch wieder reinsehen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, den Blog kenne ich ja sogar schon. :)

    AntwortenLöschen